THEROIE UND PRAXIS IN EINEM

Duales Studium


Du kannst dich nicht zwischen Ausbildung und Studium entscheiden? Kein Problem – mach doch einfach beides! Wie das geht? Na, mit dem dualen Studium natürlich! Das kombiniert nämlich eine akademische mit einer betrieblichen Ausbildung.

Konkret sieht das Ganze so aus: An der Hochschule bekommst du als Student das jeweilige Fachwissen vermittelt. Praktische Erfahrung sammelst du währenddessen im Betrieb. Deine Vorteile dabei: Du verdienst von Anfang an Geld – wie bei einer klassischen Ausbildung – und schlägst zwei Fliegen mit einer Klappe. Am Ende hast du nämlich nicht nur einen Bachelor-, sondern eben auch einen Berufstitel samt Joberfahrung in der Tasche – und damit einen großen Vorsprung gegenüber vielen deiner Mitbewerber auf dem Arbeitsmarkt. Deswegen ist das Duale Studium ein Renner. Bundesweit gibt es inzwischen mehr als 100.000 dual Studierende – Tendenz steigend.

AOK

 

Barghorn

 

CEWE

 

Deutsche Rentenversicherung

 

Enercon

 

Klinikum Leer

 

Landessparkasse zu Oldenburg

 

Landkreis Cloppenburg

 

Nanu Nana

 

OBIC

 

PHWT 

 

Pilzland

 

Theilen Maschinenbau

 

Vogelsang

 

Volksbank Oldenburg

 

VRG-Gruppe